CD-Bestellung im Internet

by Michael Urspringer - 01.11.2003

Normalerweise kaufe ich meine CDs im Internet ja bei “Amazon”:http://www.amazon.de. Diesmal habe ich aber mal “CD-WOW!”:http://www.cd-wow.net ausprobiert. Einmal weil die CD dort 1 EUR billiger war als bei Amazon und außerdem der Versand nichts kostet.

Die Bestellung wurde auch prompt in den Versand gegeben. Was mich wunderte war nur der Hinweis in der Mail “Eerlauben Sie bitte folgende Lieferzeiten: Deutschland: 5 bis 7 Tage (Eilpost. Jeder Artikel passt in Ihren Briefkasten)”.

Seit wann braucht Eilpost in Deutschland 5-7 Tage?

Heute (nach 8 Tagen) kam tatsächlich das Päckchen an. Und auch die Auflösung, warum es so lange dauert: Das Päckchen trug einen Zollaufkleber und den Stempel “Postage paid Hong Kong” …

Und CD WOW! versendet tatsächlich jede CD als eigenes Päckchen, auch wenn man mehrere auf einmal bestellt . Unglaublich 🙂

P.S. Die CD war übrigens “diese”:http://www7.cd-wow.net/detail_results.php?product_code=6215

 

2 Responses to CD-Bestellung im Internet

  1. Wenn die aus Hongkong verschicken, dann könntest du aber unter Umständen auch MWST+Zoll bezahlen, und das sind gute 20%. Deshalb wird wohl jede CD einzeln verschickt, weil die dann i.a. durch den Zoll rutschen…
    Übrigens: kennst du http://www.cdpreisvergleich.de? Auch praktisch.

  2. Danke! Nein, kannte ich noch nicht. Hat mich aber bestätigt, dass der Preis ok war 🙂
    Nein, durch den Zoll sind sie nicht gerutscht. Sie waren offiziell deklariert mit korrekter Inhaltsangabe und Wert.
    Ich frag mich trotzdem wie die billiger sein können trotz dem weiten Versand und dann dafür auch keine Gebühren berechnen.

Leave a Reply

© 2000-2015 Michael Urspringer