ESOC Darmstadt

by Michael Urspringer - 19.09.2004

Im Rahmen der “Langen Nacht der Sterne” konnten man gestern das Satellitenkontrollzentrum der ESA in Darmstadt besichtigen. Neben Einblicken in die einzelnen Kontrollräume gab es auch interessante Vorträge über die Arbeit der ESA sowie die derzeit laufenden Missionen “Mars Express” und “Rosetta”. Leider reichte die Zeit (man hatte nur ein Zeitfenster von jeweils 1,5 Stunden, von dem man die erste halbe Stunde auf den einlass gewartet hat…) bei weitem nicht aus um sich alles anzuschauen bzw. sich alle Vorträge anzuhören. Der Andrang war doch recht groß. Vielleicht machen wir noch mal eine gesonderte Führung über das Gelände mit, die regelmäßig von ProRegio veranstaltet werden.

 

Leave a Reply

© 2000-2015 Michael Urspringer