Seit Lotus Notes R6 ist es möglich Dateien im iCalendar-Format in den Lotus Notes-Kalender zu importieren.

Leider geht das nicht über die Menü-Option "Import" wie man es erwarten würde, daher hab eich erst jetzt gelernt, wie es funktioniert.

Man muß das iCalendar (*.ics)-File per Drag & Drop auf eine geöffnete Kalender-Ansicht ziehen. Es erscheint dann eine Auswahlbox aus der man die gewünschten Einträge auswählen kann. Danach finden sich alle importierten Einträge als Einladungen in der Notes-Inbox wieder und müssen dann einzeln bestätigt werden.

Ist alles noch ziemlich umständlich. Aber mit R7.0.2 soll es ja Verbesserungen bzgl. dem iCalendar-Handling geben, vielleicht wird es dann ja einfacher.

Import von iCalendar-Dateien in Lotus Notes
Tagged on:     

One thought on “Import von iCalendar-Dateien in Lotus Notes

  • 01.02.2008 at 07:31
    Permalink

    Danke für den Tipp ... so simpel, dass man da nicht gleich drauf kommt. Unser R655 kann sogar schon alle auf einma importieren, mit nur einer Bestätigung 🙂

    Grüßle
    Tobi

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *