Oft gewünscht …

by Michael Urspringer - 10.07.2006

… nun endlich da: Der Lotus Notes-Client für Linux. Ursprünglich nur als Plugin für den IBM Workplace Managed Client geplant, wurde heute von IBM ein eigenständiger Linux-Client announced. Ab 24.7 für Redhat verfügbar, in Kürze aber auch für SuSe.

Bisher gibts leider noch keinen direkten Link auf eine IBM-Seite…. Jetzt schon!

Nachtrag:

FAQ
System-Voraussetzungen

Tagged with:  

Leave a Reply

© 2000-2015 Michael Urspringer