Movable Type läuft

by Michael Urspringer - 27.04.2003

Nachdem ich jetzt bei meinem neuen Provider auch CGI-Support habe, steht dem Umstieg von Blogger nach Movable Type nun nichts mehr im Wege …. außer vielleicht mangelnder Zeit. Naja, ist ja nicht sooo dringend.

Installiert ist die Software schon mal. Man kann es auch schon mal testweise aufrufen, die Einträge von Blogger sind auch schon mal quick & dirty importiert aber jetzt steht natürlich das Anpassen der Templates bevor. Eigentlich würde ich gerne das Design wieder so haben, wie unter Bloggar auch. Da ist jetzt also noch einiges zu tun!

Übrigens: Die Installation war fast problemlos. Es gab am Anfang nur die Fehlermeldung: “Can’t connect to local MySQL server through socket ‘/var/lib/mysql/mysql.sock’ (2)”. Leider hab ich bei Host Europe nirgends gefunden, wie der korrekte Pfad zu mysql.sock lauten muss. Nach einigem Rumprobieren hat sich herausgestellt, dass in der MT.CFG die Zeile “DBSocket /usr/local/var/mysql.sock” eingetragen werden muss. Und schon funktioniert’s!

 

Leave a Reply

© 2000-2015 Michael Urspringer