SCSI-Devices und Windows XP

by Michael Urspringer - 23.12.2003

Manche SCSI-Devices scheinen unter Windows XP Probleme zu machen. Sie erscheinen im Gerätemanager mehr als einmal, jeder Eintrag hat eine eigene LUN zugewiesen.

Microsoft kennt das Problem und hat für einige Geräte bei XP bereits einen Eintrag in der Registry vorgenommen, der das Problem behebt.

Leider war das bei meinem IOMEGA JAZ 2 GB-Drive nicht der Fall, es erschien 7x im Gerätemanager, jedesmal mit einem anderen Laufwerksbuchstaben. Nachdem ich erst ein Terminierungsproblem des SCSI-Busses vermutet hatte, bin ich dann auf diesen “KB-Artikel”:http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;311907 gestossen.

Nach dem Eintrag der folgenden Werte in die Registry und nachfolgendem Reboot war das Problem behoben:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\ScsiPort\SpecialTargetList\diskiomega__jaz_2gb_________e.17]
“SetLunInCdb”=dword:00000001
“OneLun”=dword:00000001

Tagged with:  

Leave a Reply

© 2000-2015 Michael Urspringer