Bei dem "ICE-Unfall":http://www.swr.de/nachrichten/bw/2004/04/01/index5.html heute bei Freiburg ist ja Gott sei Dank nicht allzuviel passiert.

Trotzdem bleibt ein komisches Gefühl: Eigentlich hätte ich nämlich auf dem Weg von Frankfurt nach Basel genau in jenem ICE 271 gesessen, der auf der Gegenrichtung um diese Zeit dort an der Unfallstelle Teile des entgleisten Wagons gestreift hatte.

Weil ich es aus Zeitgründen nicht auf die Reihe bekommen hatte, hatte ich die Fahrt nach Basel kurzfristig am Mittwoch abend abgesagt.

Glück gehabt
Tagged on:

One thought on “Glück gehabt

  • 02.04.2004 at 10:20
    Permalink

    Ich erinnere mich noch, dass irgendeiner "unserer" Tennisspieler nach einem Masters in New York die Swiss Air Maschine verpasst hat, die dann über Long Island abschmierte. Mann, mann, mann. Das wird man sich kaum vorstellen können, was einem da durch die Kopf geht.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *